Mandel Bio natur

From: 4.10 CHF

SKU: 1040

Ein uraltes Wundermittel

Auswahl zurücksetzen
FacebookTwitterGoogle PlusPinterestLinkedin

Die Mandel ist vielseitig und passt in fast jede Ernährungsform

Schon vor vielen hundert Jahren zählte die Mandel in subtropischen

Regionen zu den Grundnahrungsmitteln. Durch ihr wertvolles Protein, die

Ballaststoffe, die Vitamine, Mineralstoffe und die gesunden Fette bietet sie

eine sehr wertvolle Nahrungsgrundlage. Wie alle Nüsse besteht ihr

Fettgehalt aus vorwiegend ungesättigten Fettsäuren, ein kleiner Teil auch

aus Linolsäure und hat einen positiven Einfluss auf den Cholesterinspiegel.

Zudem stärken sie das Sättingungsgefühl und helfen so schlank zu bleiben

oder zu werden.

Der hohe Gehalt an Vitamin E (Antioxidant) kann bei der Vorbeugung von

Krebs und frühzeitiger Alterung helfen.

Mandeln haben die Eigenschaft – gut zerkaut vor und nach den Mahlzeiten

genossen – Säuren zu binden und somit Linderung bei Sodbrennen zu

bringen. Darum sind sie auch während der Schwangerschaft empfohlen.

Sie enthalten wunderbare Mineralstoffe wie Kalzium, Eisen, Magnesium,

Kalium.

Die Mandel ist eine basische Nuss und kann problemlos in eine basische

Ernährungsweise integriert werden.

Der Genuss von Mandeln kann die Insulinintensivität verbessern – eine

wichtige Eigenschaft für Diabetiker – und die Darmflora harmonisieren.